Puch Pepo

Puch Pepo

Startseite » Sportlerhub » Puch Pepo

Pepo PUCH

Informationen

REITEN

geboren am 10. Jänner 1966
Disziplin:
Dressur
Behinderung:
inkomplette Querschnittlähmung

Steckbrief

Im August 2008 änderte ausgerechnet eine Sicherheitsweste Pepo Puchs Leben von Grund auf. Bei einem Turnier in Schenefeld explodierte durch einen technischen Defekt die Airbag-Weste, Puch war in der Weste gefangen, konnte sich beim Absturz daher nicht abrollen, erlitt im Bereich des dritten und vierten Halswirbels einen inkompletten Querschnitt.

Puch: „Sekunden nach dem Unfall hab´ ich gedacht, dass nichts passiert ist. Du glaubst, du schnaufst zwei Mal durch und es geht gleich wieder. Aber es war nicht so.“ Sechs Monate Aufenthalt in der Klinik in der Schweiz, sein Rückenmark war durchtrennt, er entging der künstlichen Beatmung nur knapp. Anfangs war Puch vom Hals abwärts gelähmt, doch er gab nicht auf, arbeitete extrem hart an seinem Comeback ins Leben. „Das ist Stress pur, aber wenn du einmal den Kopf in den Sand steckst, kommst du nicht mehr hoch“, so der gebürtige Grazer.

Er schaffte es: zuerst bewegte er nach Wochen den linken Zeh, später konnte er sich selbst wieder an der Nase kratzen, ein Kipferl essen, zu Weihnachten stand er bereits unter dem Weihnachtsbaum („Meine Tochter sollte mich nicht auf einem Weihnachtsfoto im Rollstuhl sehen!“). Puch: „Dieser Tag hat mein Leben verändert, aber deswegen negiere ich den Tag nicht, es ist für mich kein Freitag, der 13te. Mein Blick geht nach vorne!“

Bereits vor dem Unfall nahm Puch als Reiter an Olympischen Spielen (2004 in Athen) teil. In LONDON 2012 war er dann erstmals bei Paralympics am Start – und wie: Gold und Bronze war die Ausbeute. Vier Jahre später in RIO 2016 holte er erneut Gold und dazu noch eine Silbermedaille. Vier Silbermedaillen bei Weltreiterspielen und zahlreiche weitere Titel stehen ebenfalls auf der Vita.

Größte Erfolge

PARALYMPICS

2 1 1

RIO 2016 (BRA)
Dressur-Championship Kl. Grade 1b- Gold
Dressur-Kür Kl. Grade 1b – Silber
Dressur-Team – 8. Platz

LONDON 2012 (GBR)
Mixed-Dressur-Kür Kl. Grade 1b – Gold
Mixed-Dressur-Championship Kl. Grade 1b – Bronze

WELTMEISTERSCHAFTEN:

5

TRYON (USA) 2018
Dressur-Freestyle Grade II – Silber
Dressur-Individual Grade II – Silber

CAEN (FRA) 2014
Dressur-Freestyle Grade 1b – Silber
Dressur-Individual Grade 1b – Silber
Dressur-Team Test Grade 1b – Silber
Dressur-Team – 6. Platz

EUROPAMEISTERSCHAFTEN:

8 2 1

EM-REITEN ROTTERDAM (NED) 2019
Dressur-Individual Test Grade II – Gold
Dressur-Freestyle Test Grade II – Silber
Dressur-Team Test Grade II – Silber (o. Med.)
Dressur-Team Competition – 9. Platz

EM-REITEN GÖTEBURG (SWE) 2017
Dressur-Individual Grade II – Gold
Dressur-Team Test Grade II – Silber (o. Med.)
Dressur-Team – 6. Platz

EM-REITEN DEAUVILLE (FRA) 2015
Dressur-Freestyle Grade Ib – Gold
Dressur-Individual Grade Ib – Gold
Dressur-Team Test Grade Ib – Bronze
Dressur-Team – 8. Platz

EM-REITEN HERNING (DEN) 2013
Dressur-Individual Grade Ib – Gold
Dressur-Freestyle Grade Ib – Gold
Dressur-Team – 8. Platz
Dressur-Teamcompetition Grade Ib – Gold

EM-REITEN MOORSELE (BEL) 2011
Dressur-Individual Grade Ib – Gold
Dressur-Freestyle Grade Ib – Silber

Größte Erfolge

PARALYMPICS

2 1 1

RIO 2016 (BRA)
Dressur-Championship Kl. Grade 1b- Gold
Dressur-Kür Kl. Grade 1b – Silber
Dressur-Team – 8. Platz

LONDON 2012 (GBR)
Mixed-Dressur-Kür Kl. Grade 1b – Gold
Mixed-Dressur-Championship Kl. Grade 1b – Bronze

PARALYMPICS

5

TRYON (USA) 2018
Dressur-Freestyle Grade II – Silber
Dressur-Individual Grade II – Silber

CAEN (FRA) 2014
Dressur-Freestyle Grade 1b – Silber
Dressur-Individual Grade 1b – Silber
Dressur-Team Test Grade 1b – Silber
Dressur-Team – 6. Platz

WELTREITERSPIELE

8 2 1

EM-REITEN ROTTERDAM (NED) 2019
Dressur-Individual Test Grade II – Gold
Dressur-Freestyle Test Grade II – Silber
Dressur-Team Test Grade II – Silber (o. Med.)
Dressur-Team Competition – 9. Platz

EM-REITEN GÖTEBURG (SWE) 2017
Dressur-Individual Grade II – Gold
Dressur-Team Test Grade II – Silber (o. Med.)
Dressur-Team – 6. Platz

EM-REITEN DEAUVILLE (FRA) 2015
Dressur-Freestyle Grade Ib – Gold
Dressur-Individual Grade Ib – Gold
Dressur-Team Test Grade Ib – Bronze
Dressur-Team – 8. Platz

EM-REITEN HERNING (DEN) 2013
Dressur-Individual Grade Ib – Gold
Dressur-Freestyle Grade Ib – Gold
Dressur-Team – 8. Platz
Dressur-Teamcompetition Grade Ib – Gold

EM-REITEN MOORSELE (BEL) 2011
Dressur-Individual Grade Ib – Gold
Dressur-Freestyle Grade Ib – Silber

Follow Pepo

Videogalerie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB0aXRsZT0iTU9WMDVDLk1PRCBQZXBvIFB1Y2ggRnJlZXN0eWxlIDFCIExvbmRvbiBQYXJhIDIwMTIiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjgxMCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9kQy1COEU5clNhcz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Bildergalerie

Share This