DIE BELIEBTESTEN KÖSTLICHKEITEN

Das MODUL – Österreichs traditionsreichste Talenteschmiede für den Tourismusnachwuchs – unter der Leitung von MODUL-Fachvorstand Gottfried Gansterer und Serviceprofi Christian Waxmund gilt seit den Paralympics VANCOUVER 2010 zum fixen Bestandteil der diversen Österreich-Häuser.

Aufgrund der Covid-19 – Maßnahmen und der damit verbundenen virtuellen Umsetzung des Österreich-Hauses können sie die AthletInnen und Gäste leider nicht mit ihren traditionellen, österreichischen Köstlichkeiten vor Ort in Tokyo verwöhnen.

Damit aber nicht gänzlich auf die kulinarischen Schmankerln verzichtet werden muss, bieten wir hier ausgewählte Köstlichkeiten und deren Geheimrezeptur unseres Küchenchefs Gottfried Gansterer, inklusive Video zum selbst nachkochen an.

DIE SCHMANKERLN

DIE REZEPTE

Wiener Zwiebelrostbraten mit Broccoli und Bratkerdäpfel

Rezeptur für 4 Personen

 

Menge Einheit Produkt
800 g Rostbraten-Beef Rib Eye
20 g Öl
20 g Butter
1/8 Liter Braune Grundsauce
500 g Zwiebel weiß
Mehl, Paprikapulver, Salz
1/2 Liter Öl zum Backen
400 g Speckige Erdäpfel
200 g Broccoli
10 g Butter

Vorbereitung

  • Rostbraten küchenfertig zuputzen, portionieren, aus den Parüren einen braunen Grundjus vorbereiten
  • Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden
  • Broccoliröschen vorbereiten, Erdäpfel vorkochen oder dämpfen- dann abschälen

Zubereitung

  • Zwiebel mit Mehl und Gewürzen vermischen und in Öl goldgelb knusprig backen- etwas salzen
    Broccoliröschen vorkochen- dann in Eiswasser abschrecken
  • Pfanne mit Öl heißmachen, Rostbraten anbraten, Erdäpfel mitbraten und in Butter fertiggaren.
  • Fleisch und Erdäpfel anrichten, Pfanne mit Jus ablöschen und zum Anrichten auf die gewünschte Konsistenz einkochen lassen
    Broccoli mit Butter und etwas Wasser zugedeckt regenerieren, knusprigen Zwiebel wären

Finalisierung

  • Zartrosa gebratenen Rostbraten mit Broccoli und Erdäpfel anrichten, mit Saft nappieren und mit gerösteten Zwiebel servieren.

Allergene

  • Gluten
  • Ei
  • Milch/Laktose

Kaiserschmarrn mit Zwetschkenröster

Rezeptur für 2 Personen

   

 

Menge Einheit Produkt
80 g Mehl
1/8 Liter Milch
20 g Zucker
2 Stk. Dotter
3 Stk. Eiklar
20 g

Zucker

20 g Rosinen
1 cl Rum
20 g Öl
10 g Staubzucker
10 g Butter
Zwetschkenröster

Vorbereitung

  • Alle Rezeptbestandteile vorbereiten und abwiegen
  • Backrohr vorheizen auf 180°C, Dotter und Eiklar trennen
  • Rosinen einweichen, Pfanne ausbrennen

Zubereitung

  • Milch, Zucker, Vanillezucker, Mehl und Dotter vermischen
  • Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen
  • Eischnee zur Grundmasse mischen
  • Pfanne mit Öl heißmachen, eingießen und im vorgewärmten Backrohr backen / nach einigen Minuten umdrehen und fertig backen
  • Kaiserschmarrn zerreißen, mit Butter und Zucker glacieren

Finalisierung

  • Kaiserschmarrn mit Zwetschenröster anrichten (Zwetschen, Zucker, Zimtstangen, Nelken, Wasser, Zitronensaft – Nach den Verkochen auskühlen lassen und kalt servieren)

Allergene

  • Gluten
  • Ei
  • Milch/Laktose

Wiener Kartoffelsuppe (Erdäpfelsuppe)

Rezeptur für 4 Personen

 

Menge Einheit Produkt
1 Liter Rindssuppe
100 g Zwiebel
20 g Butter
100 g Karotten
100 g Gelbe Rüben
100 g Sellerie
50 g Lauch-Porree
200 g Kartoffeln
50 g Eierschwammerl ( Saison)
10 g Schnittlauch
10 g Petersilie
20 g Mehl glatt
1/16 Liter Obers
Majoran, Knoblauch, Salz, Pfeffer
Trüffel Öl

Vorbereitung

  • Rindssuppe vorbereiten
  • Gemüsesuppe waschen, schälen und kleinwürfelig schneiden, Lauch in Streifen
  • Petersilie hacken, Schnittlauch schneiden, Zwiebel brunoise schneiden
  • Schwammerl waschen und putzen- zerkleinern
  • Erdäpfel schälen und würfelig schneiden- im kalten Wasser lagern

Zubereitung

  • Zwiebel in Butter anglasen, Gemüse dazugeben und mit Suppe aufgießen
  • Verkochen lassen mit der Hälfte vom Lauch, später Erdäpfelwürfel dazugeben und mit Gewürzen weichkochen
  • Mehl mit Obers und kaltem Wasser verrühren und die Suppe eindicken

Finalisierung

  • Suppe abschmecken, Pilze rösten und die Suppe mit Schnittlauch servieren-
  • Wenn keine frischen Eierschwammerl ( Pfifferlinge) verfügbar sind mit Trüffel Öl verfeinern

Allergene

  • Gluten
  • Milch/Laktose
  • Sellerie

Grüner Spargel mit lauwarmer Steirischer Garnele

Rezeptur für 2 Personen

 

Menge Einheit Produkt
8 Stk. Garnelen
20 g Olivenöl
2 Blatt Chiccoree
1 Dash Zitronensaft
200 g Grüner Marchfeld Spargel
2 Port. Gemischte Wildkräuter / SalateGemischte Wildkräuter / Salate
2 cl Weißer Balsam Essig
4 cl Mohnöl / Trüffel Öl / Argan Öl

Vorbereitung

  • Garnelen putzen (Darm entfernen) und mit Olivenöl und Pfeffer marinieren
  • Grünen Spargel schälen und in Salzwasser kochen – im Eiswasser abschrecken

Zubereitung

  • Garnelen in Olivenöl langsam braten, mit Salz und Zitrone würzen – lauwarm servieren
  • Spargel portionieren und mit Essig/Öl marinieren

Finalisierung

  • Blattsalate/Wildkräuter marinieren- mit lauwarmen Garnelen und zimmertemperierten Spargel anrichten

Allergene

  • Fisch

Office

Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL