PARIS 2024

House of Friends

Das Österreich-Haus

Location

Das Österreich-Haus bei den XVII. Paralympischen Spielen „PARIS 2024“ wird zusammen mit dem Deutschen Behindertensportverband und der für die Umsetzung verantwortlichen Vermarktungsagentur Deutsche Sport Marketing (DSM) im prestigeträchtigen „Stade Jean Bouin“ eingerichtet.

Gemeinsam wurde nach potenziellen Locations gesucht, die die entsprechende Infrastruktur und zentrale Lage aufweisen, um das gesellschaftliche Zentrum des Paralympic Team Austria während der XVII. Paralympischen Spiele „PARIS 2024“ darzustellen.

Mit dem Jean Bouin Stadion wurde die perfekte Location gefunden. Das Stadion ist das Heimstadion des Französischen Rugby Clubs Stade Français Paris (SFP) und liegt in unmittelbarer Nähe zum Prinzenpark Stadion und dem Roland-Garros-Stadium, wo die Wettkämpfe im Rollstuhltennis stattfinden werden. Mit der Errichtung des Hospitality-Hauses in einem Stadion wird einmal mehr ein neuer Weg eingeschlagen. Das letzte Physische Österreich-Haus gab es bei den Paralympischen Spielen „PYEONGCHANG 2018“, wonach aufgrund der globalen Pandemie zweimal Virtuelle Häuser in Tokyo und Peking folgten.
Die Atmosphäre im Stadion verspricht einzigartige Abende in unvergleichlichem Ambiente, das so noch nie bei einem Österreich-Haus der Paralympischen Spiele gegeben war.

Days to go

[dipi_countdown date_time_picker=“2024-08-28 19:00″ show_weeks=“off“ disabled_on=“off|off|off“ _builder_version=“4.24.2″ _module_preset=“default“ clock_text_color=“#FFFFFF“ global_colors_info=“{}“][/dipi_countdown]

Vision

Das House of Friends ist ein gemeinsames Projekt des Österreichischen Paralympischen Committees und des Nationalen Paralympischen Komitees Deutschland und der für die Umsetzung verantwortlichen Vermarktungsagentur Deutsche Sport Marketing (DSM). Dabei präsentieren sich das Österreich-Haus und das Deutsche Haus Paralympics als separate Einheiten unter einem gemeinsamen Dach.

Das Österreich-Haus steht für einen Ort der Begegnung, des freundschaftlichen Miteinanders, und des gemeinsamen Feierns und bringt ein Stück Heimat nach Paris. Die typisch österreichische Gastfreundschaft und kulinarischen Genüsse werden in bewährter Form von Lehrpersonal und Schüler:innen der Tourismusschulen MODUL beigesteuert. Das Österreich-Haus vereint dabei den Sport und seine Athlet:innen mit Meeting-Möglichkeiten für Vertreter:innen aus der Sport-, Business- und Medien-Welt.

Gerade dieses Zusammenspiel der verschiedenen, eng miteinander verwobenen, Welten machen das Ambiente und die unvergleichbare Stimmung im Österreich-Haus aus.

Was bietet das House of Friends ?

  • Treffpunkt bei österreichischen (Medaillen-)Feiern mit Athlet:innen, Vertreter:innen aus Sport, Politik, Wirtschaft und Medien, sowie der nationalen und internationalen paralympischen Community
  • Sponsoring Präsenz während der XVII. Paralympischen Spiele „PARIS 2024“
  • Ort der österreichischen Gastfreundschaft im Herzen von Paris
  • Kommunikations-Plattform
  • Networking Möglichkeiten mit anderen Sponsor:innen & Partner:innen
  • Möglichkeit zur Durchführung von Firmen-Veranstaltungen (z.B.: Einladungsabend)
  • Logo-Präsenz in nationalen und internationalen Medien bei Berichterstattungen
  • Catering mit österreichischen Köstlichkeiten durch die Tourismusschulen MODUL

KONTAKT

Bei Anfragen melden Sie sich bitte bei: 

Isabella Frank, MBA, MA – Games Management & Events
frank@oepc.at, +43 (0) 5 9393 20332

Österreichisches Paralympisches Committee
Clemens-Holzmeister-Straße 6/4. Stock
1100 Wien
Telefon: +43 (0) 5 9393 20330