Sitzvolleyball

Sitzvolleyball

Sitzvolleyball Sitzvolleyball Zum ersten Mal durchgeführt bei den Paralympics in ARNHEIM 1980, verlangt Sitzvolleyball ein hohes Maß an Teamwork, Technik und Strategie. Spielberechtigt sind AthletInnen mit Körperbehinderung. Gespielt wird im Sitzen, das heißt, die... Read more
Schwimmen

Schwimmen

Schwimmen Schwimmen Schwimmen ist eine paralympische Sportart der ersten Stunde. Schon bei den Paralympics in ROM 1960 waren die Schwimmbewerbe prominent vertreten. Generell gelten die gleichen Regeln wie im olympischen Schwimmen es gibt einige Anpassungen. Schwimmen... Read more
Schießen

Schießen

Schießen Schießen Sportschießen ist seit TORONTO 1976 Teil der Paralympischen Bewerbe. Es ist eine Sportart die Genauigkeit, Körperbeherrschung und Konzentration erfordert. Geschossen wird mit einer Pistole oder einem Gewehr auf eine fix montierte Zielscheibe, die aus... Read more
Rudern

Rudern

Rudern Rudern Zum ersten Mal fanden in PEKING 2008 paralympische Ruderbewerbe statt. Es gibt Wettkämpfe im Einer, Zweier und Vierer. Die Wettbewerbsdistanz in TOKYO 2020 beträgt, für alle Klassen, erstmals 2.000 m statt bislang 1.000 m. Die Bootsrümpfe sind mit denen... Read more
Rollstuhl-Tennis

Rollstuhl-Tennis

Rollstuhl-Tennis Rollstuhl-Tennis Rollstuhl-Tennis wurde 1976 vom Amerikaner Brad Parks erfunden. Die ersten Bewerbe im Rollstuhltennis fanden bei den Paralympics in BARCELONA 1992 statt. Rollstuhltennis wird nach den allgemeinen Regeln der Internationalen Tennis... Read more
Rollstuhl-Rugby

Rollstuhl-Rugby

Rollstuhl-Rugby Rollstuhl-Rugby Seit SYDNEY 2000 ist Rollstuhl-Rugby bei den Paralympics vertreten. Gespielt wird in gemischten Teams – spielberechtigt sind AthletInnen mit Tetraplegie. Rollstuhl-Rugby zählt sicherlich zu den actionreichsten und spannendsten... Read more