Toller Start für Langmanns Foundation

Nico Langmann ist Österreichs bester Rollstuhl-Tennisspieler, außerdem sozial engagiert. Bei einem Kick-Off-Event in Hietzing stellte er seine gemeinnützige Organisation vor. Sie trägt den Namen „Nico Langmann Foundation“ und konnte bereits in der Eröffnungsnacht 40.000€ sammeln. Das Potenzial dieser Organisation steht damit außer Frage.

Der Zweck der Organisation ist ein nobler – Langmann beschreibt: „Wir möchten möglichst vielen Kindern in Österreich, die eine Behinderung haben, Sport ermöglichen. Wer sich keinen Rollstuhl, Monoski oder Handbike leisten kann, bekommt es von uns bezahlt.“

Als Obmann geht Langmann mit gutem Beispiel voran: Der Rollstuhl-Tennisspieler spendete zehn Prozent seines bisher erspielten Preisgeldes und wird dies auch in Zukunft bei jedem Preisgeld-Scheck so machen.

„Brutal ungerecht“

Seine Beweggründe für diesen Schritt erklärt er so: „Der erste Sportrollstuhl war für mich der Grundstein für ein aktives Leben, für andere ist es ein unleistbarer Traum. Das wollen wir ändern.“

„Ich hatte unter Anführungszeichen das Glück, dass ich bei einem Autounfall verletzt wurde. Deswegen zahlte die Versicherung meinen ersten Rollstuhl, um Tennis spielen zu können. Aber wenn du querschnittgelähmt zur Welt kommst oder von einem Baum fällst und dann behindert bist, bekommst du nichts. Das fand ich schon immer brutal ungerecht. Deswegen habe ich die Foundation gegründet.“

Prominente Unterstützer

Unterstützung erhält der Paralympics-Teilnehmer auch vom Österreichischen Paralympischen Committee. Präsidentin Maria Rauch-Kallat und Generalsekretärin Petra Huber ließen sich die Teilnahme am Event nicht nehmen.

Auch die übrigen Gäste, unter anderem Finanzminister Magnus Brunner, ÖPC-Kollege Andreas Onea, Ö3-Moderator Philipp Hansa, ORF-Moderator:innen Barbara Stöckl und Lukas Schweighofer sowie Stefan Koubek legten sich bei der Tombola ins Zeug. Das Unternehmen Simacek förderte die Foundation mit knapp 13.000€.

Langmann resümiert: „Was für eine Eröffnungsnacht, wir konnten 40.000€ sammeln, mit denen wir loslegen können – ich kann es immer noch nicht glauben. Danke an alle Beteiligten! Und jetzt: Let´s get rolling!“

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Neue Adresse:
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This