Sextett mit zahlreichen Medaillenchancen

Die zweite Woche der Paralympics in Tokyo steht auch im Zeichen der Rad-Straßenrennen. Das sechsköpfige Aufgebot des Paralympic Team Austria will ab Dienstag am und um den Fuji International Speedway überzeugen – und wieder Medaillen mit nach Hause nehmen.

Nach einer erfolgreichen Heim-Europameisterschaft mit neun Medaillen und drei weiteren Medaillen bei den Weltmeisterschaften in Portugal in diesem Juni zählen Österreichs Paracycler auch beim Saison-Höhepunkt zu den Mitfavoriten.

Yvonne Marzinke absolvierte im Izu Velodrome bereits zwei Rennen auf der Bahn, nun wird es für sie auch auf der Straße ernst. Die Oberösterreicherin will nach zwei Bestzeiten im Velodrome auch im Einzelzeitfahren auf der Formel-1-Rennstrecke sowie beim Straßenrennen überzeugen.

Zudem steigen ab Dienstag auch die fünf HandbikerInnen Walter Ablinger, Thomas Frühwirth, Ernst Bachmair, Alexander Gritsch und Elisabeth Egger ins Geschehen ein. Ablinger hat bereits Gold (2012) und zwei Mal Silber (2012, 2016) zu Hause hängen und will seine Medaillensammlung erweitern.

Das will auch Frühwirth, der in Rio Silber gewinnen konnte: „Nach den Leistungen, die ich heuer gezeigt habe, erwarte ich mir schon, dass ich um eine Medaille mitfahren kann. Heuer habe ich bislang gezeigt, dass ich der Zweitbeste bin. Sollte sich da in den vergangenen Monaten was geändert haben, kann ich mir nichts vorwerfen. Ich habe alles trainiert, was ich trainieren wollte.“

Alexander Gritsch und Ernst Bachmaier sind hingegen zum ersten Mal bei Paralympischen Spielen dabei. Gritsch, der kürzlich mit WM-Bronze in Portugal aufzeigen konnte, rechnet sich im Einzelzeitfahren die größten Chancen auf eine Medaille aus.

Egger, frischgebackene EM-Silbermedaillengewinnerin und Paralympics-Debütantin, ist eine Überraschung zuzutrauen.

Fans in Österreich werden Nachtschichten einlegen müssen, um die Rennen live zu verfolgen. Start ist von Dienstag bis Freitag ab 8 Uhr Ortszeit (1 Uhr MESZ).

Paracycling-Aufgebot für die Paralympics in Tokyo:
Walter Ablinger | Handbike (H2)
Ernst Bachmair | (H1)
Elisabeth Egger | (H3)
Thomas Frühwirth | (H4)
Alexander Gritsch | (H4)
Yvonne Marzinke | (C3)

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Neue Adresse:
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This