Nachhaltigkeit und Wertschätzung

Schuh-Ausstatter Salomon greift mit der Österreich-Premiere des Performance-Laufschuhs „Index.01“ das Thema Nachhaltigkeit auf. Nach drei Jahren Forschung und Entwicklung wurde ein Schuh konstruiert, der zu 92 Prozent recycelt wird.

„Am Ende seiner Lebensdauer wird der Schuh zermahlen und für die Herstellung von Skischuhen und Funktionsshirts verwendet“, erklärt Matthias Lanzinger, Marketing Project Manager bei Salomon, das revolutionäre Konzept des „Index.01“, mit dem die österreichischen TeilnehmerInnen in Tokyo bei der Eröffnungsfeier einmarschieren werden.

Inklusion ist für den Schuh-Ausstatter Salomon gelebte Praxis. Matthias Lanzinger kennt als ehemaliger Ski-Rennläufer und Paralympics Medaillengewinner beide Seiten: „Bei uns in der Firma gibt es viel Wertschätzung für die Paralympics und die Gleichstellung der Ausstattung mit dem Olympia-Team ist da eine Selbstverständlichkeit.“

Auch individuelle Anpassungen bei den Salomon-Schuhen gab es im Vorfeld zum Beispiel für Radfahrerin Yvonne Marzinke durch ihren Orthopädie-Techniker.

Zu dem Performance-Laufschuh packte Salomon seinen Trailrunning-Schuh „Sense Ride 4“ und den Komfort-Flipflop „Reelax“ ins umfassende Paralympics-Ausstattungs-Paket.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Neue Adresse:
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This