Starke Unterstützung in Frankreich für Paris 2024

Die Franzosen stehen in großer Geschlossenheit hinter den Olympischen und Paralympischen Spielen Paris 2024. Das haben zwei Umfragen gezeigt, die im Anschluss an die Spiele in Tokio vorgenommen worden sind.

Danach befürworteten 82 Prozent der Bevölkerung die Ausrichtung der Spiele in drei Jahren. Bei den 18- bis 24-Jährigen liegt die Zustimmung sogar bei 92 Prozent.

Auch die Übernahme der Olympischen Flagge durch Paris 2024 hat Eindruck gemacht: 80 Prozent der Franzosen mochten die Feierlichkeiten von Paris 2024 während der Abschlussfeier in Japans Hauptstadt.

Das Pariser Element der Schlussfeier war von Kreativität bestimmt. Unter anderem wurde die französische Nationalhymne mit einzigartigen Bildern inszeniert, ein BMX-Fahrer raste und balancierte über die Dächer von Paris und in den Gärten von Trocadéro fand ein Live-Event statt, an dem mehr als 5000 Menschen teilnahmen.

Das Publikum bewertete die Übergabe der Olympischen Flagge während der Schlussfeier in der Umfrage als „pulsierend und dynamisch” (86 %) sowie „spektakulär” (81 %). Dadurch sei „ein gutes Bild von Paris und Frankreich” gezeichnet worden (86 %). Man sei „stolz darauf, die nächsten Olympischen Spiele auszurichten” (76 %).

Eine Umfrage im Anschluss an die Paralympischen Spiele ergab darüber hinaus, dass 86 Prozent der Franzosen die Übergabe der Paralympischen Flagge genossen haben, und dass 90 Prozent der französischen Öffentlichkeit sich darauf freuen, dass ihr Land zum ersten Mal Gastgeber der Paralympischen Spiele sein wird.

Die Umfrageteilnehmer beschrieben die Übergabe der Paralympischen Flagge als „rhythmisch und lebendig„ (91 %), „originell” (88 %), „bewegend” (84 %) und stimmten zu, dass sie „das Interesse an den Paralympischen Spielen weckt” (84 %).

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Neue Adresse:
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This