„Road To Beijing“ mit hallermobil

Das Österreichische Paralympische Committee und „hallermobil“ verbindet eine langjährige Partnerschaft.

Sichtbar ist diese auch auf den Fahrzeugen des Unternehmens: Diese wurden unlängst mit Aufklebern der XIII. Winter-Paralympics „Beijing 2022“ versehen. Zusätzlich konnten für diese Aktion auch wieder die Österreichischen Lotterien als Partner gewonnen werden.

„hallermobil“ transportiert damit in Wien und Umgebung nicht nur seine Kundinnen und Kunden, sondern trägt auch den paralympischen Gedanken mit Hilfe seines Fahrtendienstes hinaus.

„hallermobil“ ist die erste Adresse in Wien für die Beförderung von Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Seit der Gründung 1986 ist das Unternehmen stetig gewachsen und hat sich in Wien mittlerweile mit etwa 100 Fahrzeugen und ca. 200 MitarbeiterInnen zu einer festen Institution hinsichtlich der Beförderung von Personen mit speziellen Bedürfnissen etabliert.

Thomas Haller ist Gründer und Eigentümer des erfolgreichen Wiener Unternehmens „hallermobil“ und mehrfacher Paralympics-Teilnehmer im Reiten. Für die Beklebung der Fahrzeuge kam er persönlich zur Begutachtung beim ÖPC vorbei.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Neue Adresse:
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This