Auf Erkundungstour mit Carina Edlinger

Carina Edlinger ist bei ihren zweiten Paralympics angekommen – und wie! Nachdem die Salzburger Langläuferin und Biathletin – vor vier Jahren in Pyeongchang hat sie ihre ersten Winterspiele mit Bronze veredelt – erst bei der Kick-off-Pressekonferenz in Wien ihren Guide kennengelernt hat, arbeiten die beiden nun seit einigen Tagen in Peking an der Abstimmung.

„Wir versuchen unser Bestes, dass wir es in der kurzen Zeit möglichst perfekt hinbekommen“, zeigt sich Edlinger mit den ersten Trainingseinheiten zufrieden.

Die Grundvoraussetzung erfüllt der Niederösterreicher Lorenz Lampl: „Laut schreien ist für mich das Wichtigste – und das macht er definitiv erfolgreich“, lacht Edlinger, die mittlerweile froh ist, dass sich alles so ergeben hat. „Ich bin dankbar für die Auswahl und bleibe optimistisch, dass wir das hinbekommen.“

Wir haben das Duo Edlinger/Lampl beim Training auf den Loipen und am Schießstand von Zhangjiakou begleitet – und natürlich durfte auch Hund Marley nicht fehlen. Klick dich durch unsere Galerie!

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Neue Adresse:
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This