Die Paralympics „BEIJING 2022“ sind eröffnet

Die XIII. Paralympischen Winterspiele sind eröffnet. Am Freitag fand im Nationalstadion Peking die Eröffnungsfeier statt. Um exakt 21:33 Uhr Ortszeit (14:33 Uhr MEZ) wurde das Paralympische Feuer entzündet.

„Heute muss ich mit einem Statement für Frieden beginnen. Wir sind zutiefst erschüttert und schockiert über die Ereignisse in der Ukraine. Das 21. Jahrhundert sollte im Zeichen von Frieden und Dialog und nicht im Zeichen von Krieg stehen. Das Internationale Paralympische Komitee steht für einen friedlichen, respektvollen und menschlichen Umgang und eine friedliche und inklusive Welt“, so IPC-Präsident Andrew Parsons im Rahmen der Eröffnungsfeier.

Große ÖPC-Delegation bei der Eröffnungsfeier

Österreichs Delegation wurden vom Fahnen-Duo Markus Salcher und Barbara Aigner angeführt. Die beiden Alpin-Asse brachten die rot-weiß-rote Flagge gemeinsam ins „Vogelnest“.

„Eine riesengroße Ehre, in diesen elitären Kreis aufgenommen zu werden. Ein einmaliges Erlebnis“, zeigt sich Salcher nach der Opening Ceremony glücklich. Für den 30-jährigen Kärntner sind es die vierten Winterspiele, 2014 konnte er 2x Gold und 1x Bronze gewinnen, 2018 2x Bronze.

Für Aigner sind es hingegen die ersten Paralympics. „Ich war vor der Eröffnungsfeier ordentlich nervös, aber Markus hat gesagt, das machen wir schon. Die Stimmung im Stadion war einzigartig“, so die 16-jährige Niederösterreicherin.

Neben dem rot-weiß-roten Fahnen-Duo marschierten Johannes Aigner, Veronika Aigner, Thomas Grochar, Eva-Maria Jöchl, Nico Pajantschitsch, Manuel Rachbauer, Christoph Schneider, Elina Stary (Ski Alpin), Rene Eckhart, Bernhard Hammerl (Snowboard) sowie die Guides Klara Sykora, Elisabeth Aigner, Matteo Fleischmann und Celine Arthofer ins Nationalstadion.

Abfahrt live auf ORF Sport+

Von 4. bis 13. März stehen 78 Medaillenbewerbe (39 Männer, 35 Frauen, 5 Mixed) auf dem Programm. 46 Nationale Paralympische Komitees sind dabei, Israel und Puerto Rico feiern ihr Debüt bei Winterspielen.

Am Samstag (5. März) sind bereits mehrere AthletInnen des Paralympic Team Austria im Einsatz: Bei den Alpinen steht die Abfahrt auf dem Programm, das Rennen ist ab 3 Uhr MEZ auf live auf ORF Sport+ zu sehen. Carina Edlinger nimmt ab 14 Uhr Ortszeit (7 Uhr MEZ) den Biathlon-Sprint in Angriff.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Neue Adresse:
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This