Carina Edlinger feiert Weltcupsieg Nummer 23

Einen Tag nach Platz drei über die fünf Kilometer Distanz lässt die Salzburgerin Carina Edlinger beim nordischen Weltcup in Vuokatti (FIN) ihren ersten Saisonsieg folgen. Beim Langlauf-Sprint im freien Stil setzt sich Edlinger gemeinsam mit ihrem neuen Guide Tobias Eberhard vor dem deutschen Duo Linn Kazmaier und Leonie Maria Walter durch. Schon am Vortag waren die drei Sportlerinnen gemeinsam am Podest gestanden.

Edlinger freut sich über die jüngsten Leistungen: „Mit Gold bin ich ziemlich zufrieden!“

Insgesamt war es der 23. Weltcupsieg in der Karriere der 24-Jährigen. Edlinger setzte sich im Vorfeld der Saison das Ziel, wieder an vergangene Erfolge anschließen zu können. Mit zwei Podestplätzen, einer davon am obersten Treppchen, scheint sie aber schon zum Start der Saison in absoluter Topform zu sein.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Share This