Allianz Österreich und Samsung als wichtige Partner

Im Rahmen der Nominierungspressekonferenz im Vienna Marriott Hotel am gestrigen Montag standen nicht nur die rot-weiß-roten AthletInnen für die XIII. Paralympischen Winterspiele in Peking im Mittelpunkt, sondern auch zwei wichtige Partner.

Im Zuge dessen wurde erstmals die neue Partnerschaft zwischen dem Österreichischen Paralympischen Committee und der Allianz Elementar Versicherungs-AG präsentiert, die erst seit dem Jahresbeginn 2022 besteht. Als neuer Sponsor stellt das erfolgreiche Unternehmen dem Paralympic Team Austria unter anderem die komplette Reiseversicherung zur Verfügung.

ÖPC-Präsidentin Maria Rauch-Kallat zeigte sich sichtlich zufrieden: „Es geht uns als Paralympisches Committee nicht nur darum, Partner zu finden, die uns finanziell unterstützen, sondern sie müssen sich auch mit der Idee identifizieren und uns vor bzw. nach den Paralympics begleiten. Das ist uns besonders wichtig. Wir konnten in den letzten Jahren viele langfristige Partnerschaften aufbauen, daraus haben sich auch Freundschaften entwickelt. Es freut uns natürlich immer, wenn wir neue Partner dazu bekommen, die unseren Weg mit uns gemeinsam gehen wollen. Dafür sind wir sehr dankbar.“

Allianz unterstützt mit Reiseversicherung

Auch Silke Zettl, Head of Market Management der Allianz Österreich, freut sich über die Zusammenarbeit mit dem ÖPC und erklärte die Beweggründe: „Sport hat auf solch vielfältige Weise einen positiven Einfluss – er bringt Menschen zusammen, motiviert, inspiriert und fördert die Gesundheit. Als Gesundheitsversicherer freut es uns deshalb besonders, unsere Spitzenathletinnen und -athleten, die nicht nur sportliche Höchstleistungen bringen, sondern zudem mit ihrer mentalen Stärke Vorbilder sind, ein Stück weit zu unterstützen. Wir wünschen dem Paralympic Team Austria bei allen Wettkämpfen viel Erfolg!“

Samsung-Smartphones für alle AthletInnen

Sämtliche rot-weiß-rote Para-SportlerInnen werden für das bevorstehende Jahreshighlight von Samsung Electronics Austria mit einem Galaxy S21 FE ausgestattet, um eine bestmögliche Kommunikation während der Paralympics in Peking zu gewährleisten und die großartigen Erlebnisse festhalten zu können. „Wir freuen uns, Teil dieses großartigen Erlebnisses zu sein. Als exklusiver Mobilfunkausrüster der Olympischen und Paralympischen Spiele ist es uns ein großes Anliegen, den Sportlerinnen und Sportlern die Möglichkeit zu bieten, wertvolle Momente rund um die Winterspiele festzuhalten und zu teilen. Mit dem langlebigen Akku sowie einer hochauflösenden Kamera ist das Samsung Galaxy S21 FE der ideale Begleiter dafür“, so Marvin Peters, Director Mobile von Samsung Electronics Austria.

Die letzten Vorbereitungen sind nun endgültig abgeschlossen und die Vorfreude wird von Tag zu Tag größer. Am kommenden Freitag, den 25. Februar, startet für den ersten Teil des Paralympic Team Austria das Abenteuer Paralympics in Peking 2022, das restliche Team folgt dann am 2. März.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Neue Adresse:
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This