Startseite » Events » Steak mit Überraschung auf Genusswelt-Bühne

Paralympics-Küchenchef Gottfried Gansterer beglich auf der Genusswelt-Bühne über zwei Jahre alte „Schulden“ bei ÖPC-Sportlern.

Im Rahmen der Ferienmesse Wien von 10. bis 13. Jänner 2019 luden die Tourismusschulen MODUL das Österreichische Paralympische Committee mit seinen Sportlerinnen und Sportlern zu einem 4-Gänge Menü im Zuge einer Live-Cooking-Show auf der Genusswelt-Bühne ein.

Gottfried Gansterer, Fachvorstand der Tourismusschulen MODUL und mehrmaliger Küchenchef bei den Paralympics, schwang dabei höchstpersönlich den Kochlöffel, denn er war den anwesenden Athleten noch seit den Paralympics RIO 2016 ein mündlich versprochenes Steak als Hauptspeise und Topfen-Palatschinken als Nachspeise „schuldig“.

Wiener Schnecken für Sportler-Trio

Doch bei diesen kulinarischen Highlights blieb es nicht… Gottfried Gansterer hatte neben dem ÖPC noch einen Spezialgast geladen, der eine der eiweißreichsten Speisen schlechthin für die anwesenden Sportler vorbereitete: Wiener Schnecken aus dem Hause Gugumuck.

Thomas Haller (Reiten), Wolfgang Schattauer (Radfahren) und Peter Wolf (Tischtennis) ließen sich gemeinsam mit ÖPC-Präsidentin Maria Rauch-Kallat und ÖPC-Generalsekretärin Petra Huber die Köstlichkeiten von Gottfried Gansterer und seinem Team schmecken, umrandet von der humorvollen Begleitung durch Moderatorin Simone Heher.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This