Startseite » News » Große Trauer um Harald Pfundner

Große Trauer um Harald Pfundner

Die paralympische Familie trauert um Harald Pfundner. Der Steirer verstarb Ende November im 50. Lebensjahr nach langer Krankheit.

Über viele Jahre zählte Pfundner zu den Aushängeschildern im Rollstuhl-Tennis, er gewann mehrere Turniere und zählte auch als Funktionär zu den wichtigsten Akteuren der Sportart.

2008 erfüllt er sich mit der Teilnahme an den Paralympics PEKING 2008 einen großen Traum. Er nahm an sechs Team-Weltmeisterschaften teil und erreichte 2006 in Brasilien Platz vier.

Der 11-fache österreichische Mannschafts-Staatsmeister und zweifache Doppel-Staatsmeister erreichte 2007 Platz 46 in der Weltrangliste.

Das Österreichische Paralympische Committee ist in Gedanken bei der Familie und den Angehörigen.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This