Startseite » News » Ab Juli: Weitere Lockerungen für den Sport

Ab Juli: Weitere Lockerungen für den Sport

Gute Nachrichten für alle Sportlerinnen und Sportler, Sportvereine und natürlich alle Sportverbände: die Bundesregierung gab am Mittwoch nach dem Ministerrat weiter Lockerungen der Coronavirus-Maßnahmen für den Sport bekannt.

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler teilte mit, dass ab 1. Juli wieder jeder Sport sowohl indoor als auch outdoor erlaubt ist.

Also auch Kontakt- und Mannschaftssport. Allerdings müssen Anwesenheitslisten geführt werden.

Öffnung für Zuschauer
Ab September sind dann unter bestimmten Voraussetzungen auch wieder Events mit Zuschauern möglich: 10.000 Fans im Freien, 5.000 Fans indoor.

Damit sind auch Stadionbesuche wieder möglich, allerdings müssen Sitzplätze zugewiesen und Abstandsregeln eingehalten werden.

Dazu wird laut Gesundheitsminister Rudolf Anschober auch auf „freiwilliges Tracking“ gesetzt. Hierfür sollen die Namen der Zuschauerinnen und Zuschauer auf freiwilliger Basis und im Rahmen des Datenschutzes erfasst werden.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This