Startseite » News » Weißhaidinger und Toyota helfen Marinkovic

Weißhaidinger und Toyota helfen Marinkovic

Diskus-Ass hilft Diskus-Ass: Lukas Weißhaidinger und Toyota unterstützen das Crowdfunding-Projekt von Paralympics-Medaillengewinner Bil Marinkovic.

Marinkovic startete das Projekt, um sich noch gezielter auf die Paralympics 2020 in Tokio vorbereiten zu können. Über Österreichs führende Sport-Crowdfunding-Plattform „I believe in you“ will der Wiener 3.000 Euro sammeln.

„Mein großes Ziel ist eine Medaille in Tokio“, sagt Marinkovic. „Mit der Projektsumme will ich mir ein optimales Training finanzieren.“

Unterstützt wird er dabei von keinem Geringeren als WM-Bronzemedaillengewinner Lukas Weißhaidinger. „Der Bil ist ein super Typ, wir haben schon das eine oder andere Mal gemeinsam trainiert. Er ist eine Legende im Para-Sport – hoffentlich helfen viele Leute mit, um das Projekt erfolgreich zu gestalten“, so Weißhaidinger, dessen großes Ziel ebenfalls eine Medaille in Tokio – bei den Olympischen Spielen 2020 – ist.

Das Projekt erhält durch Toyota, gemeinsamer Sponsor von ÖPC und ÖOC, einen besonderen „Boost“: Toyota Österreich spendet die Erlöse seines Weihnachtsmailings an das Projekt. So soll ein weiterer Medaillenkandidat für Tokio 2020 unterstützt werden.

Kurz vor Weihnachten gibt es bereits die Erfolgsmeldung: Die Zielsumme von 3.000 Euro ist erreicht. Dennoch kann und soll man das Projekt weiterhin unterstützen. Jeder weitere Euro fließt an Marinkovic – und ermöglicht ihm somit noch bessere Trainings und Extras.

Hier kann man das Projekt von Bil Marinkovic unterstützen >>>

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This