Startseite » News » Ablinger testet beim Europacup erfolgreich die Form

Ablinger testet beim Europacup erfolgreich die Form

Walter Ablinger präsentierte sich am Wochenende nach der langen Covid19-Zwangspause in bestechender Form.

Am Sonntag gewann der Weltklasse-Handbiker aus Rainbach bei Schärding das Einzelzeitfahren beim Europacup in der Slowakei. In der Stadt Puchov siegte Ablinger mit einer Zeit von 18:02,39 Minuten vor dem Polen Rafael Szumiec und dem Tschechen Vaclav Antal.

Auf der 12,5 Kilometer langen Strecke erzielte der Innviertler einen Schnitt von 41,7 km/h. Bereits am Samstag konnte Ablinger das Straßenrennen über 40 Kilometer für sich entscheiden. „Das war ein Rennwochenende ganz nach meinem Geschmack. Die 17.300 Trainingskilometern in der Vorbereitung haben sich ausgezahlt“, freut sich Ablinger

Am 19. September geht er erstmals beim King of the Lake rund um den Attersee an den Start: Hier sind 47,2 Kilometer und 280 Höhenmeter zu absolvieren.

Highlight der Rennsaison ist die 7. Internationale OÖ. Paracycling Tour – European Paracycling Circuit vom 4. bis 11. Oktober 2020: Die Rundfahrt umfasst vier Etappen in den Gemeinden Lengau, Rainbach, Schwanenstadt und Schärding.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This