XIV. SOMMER-PARALYMPICS 

XIV. SOMMER-PARALYMPICS 

29. August bis 09. September 2012

LONDON/GROßBRITANNIEN

Das Maskottchen: Mandeville

29. August bis 09. September 2012

LONDON/
GROßBRITANNIEN

Das Maskottchen: Mandeville

Fakten & Zahlen

4.243 AthletInnen (1.502 Frauen/2.741 Männer) aus 164 Ländern

503 Medaillen-Events

20 Sportarten

2,7 Millionen Zuschauer

6.000 Medienvertreter

251 Welt- und 314 Paralympische Rekorde wurden gebrochen

Medaillenanzahl Österreich:

  • 32 österreichische AthletInnen (5 Frauen und 27 Männer)
  • Medaillenanzahl: 13 Medaillen (4 Gold-, 3 Silber und 6 Bronzemedaillen)
  • Nationenwertung: 30. Platz

 

Chef de Mission für Österreich:

  • Mag. Petra Huber

 

4.243 Athletinnen und Athleten aus 164 Nationen haben von 27. August – 09. September 2012 in London in den Sportarten: Bogenschießen, Leichtathletik, Boccia, Radfahren, Reiten, Fußball 5-a-side, Fußball 7-a-side, Goalball, Judo, Gewichtheben, Rudern, Segeln, Schießen, Schwimmen, Tischtennis, Sitzvolleyball, Rollstuhl-Basketball, Rollstuhl-Fechten, Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tennis teilgenommen. Österreich war in den Sportarten Leichtathletik, Radfahren, Reiten, Rollstuhl-Fechten, Rollstuhl-Tennis, Schwimmen, Segeln, Schießen und Rollstuhl-Tennis vertreten.

Die XIV. Sommer-Paralympics waren mit 2,7 Millionen Zusehern die bislang zuschauerstärksten Spiele. Nahezu alle Wettkämpfe und Events waren ausverkauft und so durften sich die Athletinnen und Athleten über volle Stadien und Hallen freuen. Mit rund 6.000 Medienvertretern war auch das mediale Interesse so groß wie noch nie und unter anderem konnte in den 14 Tagen über 251 neue Welt- und 314 neue Paralympische Rekorde berichtetet werden.

Das Paralympic Team Austria wurde bei der Eröffnungsfeier von Tischtennisspieler Stanislaw Fraczyk als Fahnenträger in das mit 80.000 Fans ausverkaufte Olympia Stadion geführt. Unter den Zusehern befand sich auch Queen Elisabeth II, die zum Abschluss höchst persönlich die Paralympics 2012 als für eröffnet erklärte.

Bei der Schlussfeier führte Günther Matzinger Österreichs Delegation als Fahnenträger ins Londoner Olympia Stadion. Der Salzburger konnte zwei Mal Gold für Österreich holen – über 400 Meter und in Weltrekordzeit über 800 Meter – und war damit der erfolgreichste österreichische Athlet bei diesen Paralympics. Matzinger war glücklich: „Es war eine riesengroße Ehre für mich, als Fahnenträger vor 80.000 Menschen gemeinsam mit den anderen Nationen einzumarschieren. Das war noch einmal eine große Feier mit Gänsehautfeeling!“

Das 32 AthletInnen große Paralympic Team Austria konnte 13 Medaillen (4x Gold, 3x Silber und 6x Bronze) mit nach Hause nehmen und belegte abschließend den 30. Rang im Medaillenspiegel.

Die Paralympics London 2012 waren etwas ganz Besonderes für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Volle Stadien und Hallen, Begeisterung bei den Menschen, Top-Organisation und große Hilfsbereitschaft, Offenheit und Euphorie bei den Briten haben die Spiele zu einem einzigartigen Erlebnis gemacht.

 

Medienwert & Kennzahlen zu den Paralympics LONDON 2012:

Fernsehen/ORF:

  • 14 Stunden auf ORF1, ORF 2 und ORF Sport+, davon 6 Stunden LIVE-Berichterstattung

Printmedien:

  • 1.503 Print-Artikel
  • Kurierbeilage – 12-seitiges KURIER-Extra zum Thema „Paralympics LONDON 2012“ erschien in einer Auflage von 249.200 Stück

Online-Artikel:

  • 500 Online Artikel zu den Paralympics „LONDON 2012“

ÖPC-Website:

  • Newsartikel werden mehrmals wöchentlich veröffentlicht, während der Paralympics gibt es täglich mehrere Artikel
  • Paralympic Newsletter wird mindestens 2x monatlich an unsere AbonnentInnen versendet – während der Paralympics täglich

 

Weitere Informationen unter: https://www.paralympic.org/london-2012

Medaillenspiegel Paralympics LONDON 2012

05.09.2012 Walter Ablinger Rad/Zeitfahren (H2) Silber
01.09.2012 Pepo Puch Reiten/Dressur Ind. Bronze
02.09.2012 Natalija Eder Speer Bronze
02.09.2012 Stanislaw Fraczyk Tischtennis Silber
02.09.2012 Bil Marinkovic Diskus Bronze
03.09.2012 Doris Mader Tischtennis Silber
03.09.2012 Pepo Puch Reiten/Dressur Kür Gold
03.09.2012 Thomas Geierspichler LA-400m (T52) Bronze
04.09.2012 Günther Matzinger LA-400m (T46) Gold
05.09.2012 Wolfgang Schattauer Rad/Zeitfahren (H1) Bronze
07.09.2012 Wolfgang Schattauer Rad/Straße (H1) Bronze
07.09.2012 Walter Ablinger Rad/Straße (H2) Gold
08.09.2012 Günther Matzinger LA-800m (T46) Gold
Alle Ergebnisse Paralympics LONDON 2012
LEICHTATHLETIK
Eder  Natalija Speer – F12/13, Damen  3.
Eder  Natalija Kugel – F11/12, Damen  13.
Geierspichler  Thomas 100m – T52, Männer  7.
Geierspichler  Thomas 400m – T52, Männer  3.
Geierspichler  Thomas 800m – T52, Männer  5.
Geierspichler  Thomas 200m – T52, Männer  11.
Marinkovic  Bil Diskus – F11, Männer  3.
Marinkovic  Bil Kugel – F11/12, Männer  8.
Matzinger  Günther 400m – T46, Männer  1.
Matzinger  Günther 800m – T46, Männer  1.
Mayer  Robert 200m – T44, Männer  14.
Mayer  Robert 100m – T44, Männer  19.
Tischler  Georg Kugel – F54/55/56, Männer  14.
RADFAHREN
Ablinger  Walter Individual H 2 Zeitfahren, Männer  2.
Ablinger  Walter Individual H 2 Straßenrennen, Männer  1.
Ablinger/Etzlstorfer/Schattauer H 1-4 Team Relay, Mixed  6.
Eibeck  Wolfgang Individual C 5 Verfolgung, Männer  7.
Eibeck  Wolfgang Individual C 5 Zeitfahren, Männer  6.
Eibeck  Wolfgang Individual C 4-5 Straßenrennen, Männer  6.
Etzlstorfer  Christoph Individual H 1 Zeitfahren, Männer  6.
Etzlstorfer  Christoph Individual H 1 Straßenrennen, Männer  8.
Gattringer  Manfred Individual C 4 Verfolgung, Männer  11.
Gattringer  Manfred Individual C 4 Zeitfahren, Männer  9.
Gattringer  Manfred Individual C 4-5 Straßenrennen, Männer  DNF
Ruetz  Anita Individual C 1-2-3 Verfolgung, Damen  10.
Ruetz  Anita Individual C 1-2-3 500m, Damen  8.
Ruetz  Anita Individual C 1-3 Zeitfahren, Damen  8.
Ruetz  Anita Individual C 1-3 Straßenrennen, Damen  DNF
Schattauer  Wolfgang Individual H 1 Zeitfahren, Männer  3.
Schattauer  Wolfgang Individual H 1 Straßenrennen, Männer  3.
Winterleitner  Helmut T 1-2 Zeitfahren, Mixed  10.
Winterleitner  Helmut T 1-2 Straßenrennen, Mixed  6.
REITEN
Haller  Thomas Ind. Championship Test – Grade II  16.
Haller  Thomas Ind. Freestyle Test – Grade II  DNF
Puch  Pepo Ind. Championship Test – Grade Ib  3.
Puch  Pepo Ind. Freestyle Test – Grade Ib  1.
ROLLSTUHL-FECHTEN
Böhm  Manfred Individual Säbel – Cat. B, Männer  15.
ROLLSTUHL-TENNIS
Henriett  Koosz Einzel, Damen  1. Runde
Legner  Martin Einzel, Männer  2. Runde
Legner/Mossier Doppel, Männer  2. Runde
Mossier  Thomas Einzel, Männer  2. Runde
SCHWIMMEN
Onea  Andreas 100m Delphin – S8, Männer  16.
Onea  Andreas 100m Brust – SB8, Männer  4.
Onea  Andreas 200m IM -SM8, Männer  9.
Tichy  Peter 100m Freistil – S12, Männer  15.
Tichy  Peter 100m Rücken – S12, Männer  13.
Tichy  Peter 50m Freistil – S12, Männer  18.
Tichy  Peter 100m Brust – SB12, Männer  15.
Weber-Treiber  Sabine 100m Rücken – S6, Damen  16.
Weber-Treiber  Sabine 50m Freistil – S6, Damen  16.
Weber-Treiber  Sabine 100m Brust – SB5, Damen  4.
Weber-Treiber  Sabine 100m Freistil – S6, Damen  18.
SEGELN
Badstöber/Rath/Reiger 3-Personen Kielboot (Sonar)  13.
SPORTSCHIEßEN
Aufschnaiter  Hubert P1-10m Luftpistole-SH1, Männer  12.
Aufschnaiter  Hubert P3-25m Pistole-SH1, Mixed  15.
Aufschnaiter  Hubert 50m Pistole & Gewehr  25.
TISCHTENNIS
Dollmann  Manfred Einzel – Klasse 3, Männer  Vorrunde
Fraczyk  Stanislaw Einzel – Klasse 9, Männer  2.
Kramminger  Egon Einzel – Klasse 3, Männer  Vorrunde
Kramminger/Dollmann Team – Klasse 3, Männer  VF
Mader  Doris Einzel – Klasse 3, Damen  2.
Ruep  Hans Einzel – Klasse 2, Männer  Vorrunde
Ruep/Vevera Team – Klasse 1-2, Männer  4.
Vevera  Andreas Einzel – Klasse 1, Männer  Vorrunde

Office

Neue Adresse:
Clemens-Holzmeister-Straße 6
1100 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL