Startseite » News » Wichtiger Schritt auf der „Road to Tokyo“

Wichtiger Schritt auf der „Road to Tokyo“

Die „Road to Tokyo“ ist in vollem Gange. Im Österreichischen Paralympischen Committee laufen die Planungen weiterhin auf Hochtouren, vor kurzem fand zudem das 3. Headcoaches-Meeting statt.

An der Videokonferenz am 25. November nahmen die Headcoaches bzw. Sportarten-Verantwortlichen für die Paralympics TOKYO 2020 teil. Aus ÖPC-Sicht führten Generalsekretärin Petra Huber und Julia Wenninger (Games Management) durch das Programm.

Das ÖPC lieferte den BetreuerInnen wichtige Updates zu den Paralympics TOKYO 2020 sowie alle Daten und Fakten. Auch die Coronavirus-Pandemie und mögliche Auswirkungen sowie der Letztstand der Veranstalter wurden thematisiert.

Neben vergangenen Terminen wie OK-Meetings, Chef de Mission Webinar, ÖPC-Medienworkshop oder Press Updates wurde der Fokus auf die zukünftigen Events im Jahr 2021 gelegt: Einkleidungsausgabe, Team-Workshop, Pressekonferenz und Verabschiedung für TOKYO 2020.

„Es ist wichtig, dass alle Beteiligten in die Planungen einbezogen werden. Der Informationsfluss ist wichtig und soll von den Coaches an die Athletinnen und Athleten übergehen. Rechtzeitige Planung und Gewissheit können am Ende den Unterschied ausmachen“, so Petra Huber und Julia Wenninger.

Weiters wurden das Jugendcamp, das in Tokyo zum 7. Mal durchgeführt wird und erneut vielversprechende Talente Paralympics-Luft schnuppern lässt, und die geplante Pressereise zu den Spielen besprochen.

Groß war das Interesse auch an Neuigkeiten aus der japanischen Metropole. Wettkampfkalender, Trainingsmöglichkeiten, Wetterverhältnisse und mögliche Maßnahmen wurden aufgerollt. Anschließend gaben die BetreuerInnen Updates zu ihren Sportarten und den jeweiligen Qualifikationen.

„Die Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der einzelnen Sportarten funktioniert sehr gut. Wir alle wollen die bestmöglichen Rahmenbedingungen für die Athletinnen und Athleten schaffen. Frei nach dem Motto: Teamwork makes the dream work“, resümierten Petra Huber und Julia Wenninger zufrieden.

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This