Der Rotary Club (RC Wien Oper), lädt  im Zusammenhang mit seinen  alljährlichen Sozialprojekt-Unterstützungen für heuer  zu einem  gemeinsamen „Fundraising“-Event ein.

Nach wunderbaren Konzerten, Swing- und Rock n‘ Roll Abenden, etc. will der Rotary Club  heuer wieder einen exklusiven Filmabend mit dem Film „Mein Blind Date mit dem Leben“ am 14. Juni 2018 in der traditionellen Wiener Urania mit Flying Dinner und Ausklang bei Drinks in der Urania Bar am Donau Kanal gestalten. Der Kostenbeitrag für den Abend wird sich pro „Karte“ bei 40,- € belaufen.

Dieses Charity-Event findet zugunsten der TeilnehmerInnen am Paralympischen Jugendcamp PyeongChang 2018 statt, im Speziellen Veronika Aigner. Die sehbehinderte Nachwuchs-Sportlerin (Ski Alpin) Veronika Aigner wird gemeinsam mit ihrer Schwester Elisabeth, die der Abfahrtsläuferin als Guide fungiert, beim Event anwesend sein und auch im persönlichen Gespräch für Fragen zur Verfügung stehen. Maria Rauch-Kallat, Präsidentin des Österreichischen Paralympischen Committees wird eine kurze Ansprache halten.

Hier finden Sie die Einladung zum Event.

Der Rotary Club WienOper  freut sich auf zahlreiche Gäste und auf einen interessanten sowie unterhaltsamen Abend!

Rückfragen richten Sie bitte an Frau Mag. Marina Mostbeck, Präsidentin RC Wien-Oper
marina@mostbeck.at
Tel. +43 1 713 61 14
Mobil +43 676 504 35 14

SPONSOREN

PARTNER

SPONSOREN

PARTNER

Office

Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien

ANRUFEN

Telefon: +43 5 9393 20330
Telefax: +43 5 9393 20334

EMAIL

Share This